Die kaiserliche Pflückung

Die kaiserliche Pflückung Den Kaisern des alten Chinas stand stets etwas ganz Besonderes zu. Das ist naheliegend und beschränkt sich nicht nur auf die Heimat des Tees. Für die Kleider der Kaiser wurden die feinsten Stoffe verwendet, sie wohnten in den prunkvollsten Palästen und selbstverständlich aßen und tranken sie die schmackhaftesten Speisen. So gab es auch einige Teesorten, […] mehr »

Die unglückliche Liebe zu Pai Mu Tan

Die unglückliche Liebe zu Pai Mu Tan Die Arbeit auf den kaiserlichen Teefeldern Chinas war lang und hart. Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang musste unter größter körperlicher Anstrengung geschuftet werden. Der Lohn allerdings reichte oft nur dazu, um sich das notwendigste leisten zu können und nicht zu verhungern. Trotzdem galt es als große Ehre diesen ganz besonderen Tee, den Weißen Tee, der nur […] mehr »

Beschatteter Grüntee – einfach nur ein Splin oder doch etwas ganz besonderes?

Beschatteter Grüntee - einfach nur ein Splin oder doch etwas ganz besonderes? Jeder, der sich etwas näher mit dem Thema Grüntee beschäftigt und beispielsweise immer mal wieder eine neue Sorte ausprobiert, stolpert relativ bald über den Begriff „Schattentee“. Dahinter verbergen sich grüne Tees, die zu einem Teil ihres Wachstums, vor allem aber in der Zeit direkt vor der Ernte, beschattet werden. Dies wird teilweise relativ aufwändig praktiziert, […] mehr »

Grüntee gegen Duftmarketing

Grüntee gegen Duftmarketing Dass in den einzelnen Läden, vor allem, wenn es sich beispielsweise um größere Kaufhausketten handelt, mit so einigen Tricks gearbeitet wird, um die Kunden zum Kaufen anzuregen, ist weithin bekannt. Es gibt sogar eine richtige „Verkaufspsychologie“, die sich damit beschäftigt, unter welchen Umständen am meisten gekauft wird. Die Einrichtung und Anordnung der Läden etwa sind […] mehr »