Milchbildungstee & Stilltee – bringt er wirklich was?

Still- und Milchbildungstee Bereits seit Jahren schon findet sich in nahezu allen Drogerien spezieller Tee für die Stillzeit und Milchbildung von verschiedenen Herstellern in den Regalen. Sogar in den Kliniken wird dieser Tee auf den Geburtsstationen den frisch gebackenen Müttern angeboten. Es wird empfohlen solch einen Stilltee besonders in den ersten Wochen nach der Geburt am besten täglich […] mehr »

Baldrian-Tee

Baldrian-Tee Baldrian wirkt beruhigend und hilft auch bei Schlafstörungen, er ist bekannt als eine Art Heilkräuter. Diese Tatsache ist vielen bekannt und pflanzliche Präparate auf Baldrianbasis sind in Apotheken beliebte Produkte, wenn jemand auf der Suche nach einer wirkungsvollen aber gleichzeitig unbedenklichen Einschlafhilfe ist. Auch diverse Tees mit verheißungsvollen Namen wie „Gute Nacht Tee“, „Schöne Träume“ […] mehr »

Pfirsichtee

Pfirsichtee Rein botanisch betrachtet, zählt die Pfirsich zu den Rosengewächsen und ist eine Steinfrucht. Den meisten von uns kommen bei dem Namen Pfirsich allerdings eher Dinge in den Sinn, wie Sommer, Sonne, samtig zarte Haut und süßer saftiger Fruchtgenuss. Naheliegend, dass findige Teeentwickler daraus aus angenehm fruchtige Tees herstellen. Inhaltsstoffe Wie viele Früchte auch, enthalten Pfirsiche […] mehr »

Cystus Tee

Cystus Tee Cistus Incanus, die Cistrose, ist eine uralte griechische Heilpflanze. Die Zistrosen sind in ihrer Heimat Griechenland bereits seit Jahrhunderten ein bekanntes Heilkraut, der daraus gewonnene Cystus Tee wird schon lange gezielt als Radikalfänger und Mittel für die Haut gegen Akne eingesetzt. Seit 10 Jahren etwa erlebt dieser Kräutertee allerdings auch außerhalb der Grenzen Griechenlands einen […] mehr »